Balthasar Burkhard (1944-2010)

1961-64 Fotografenlehre bei Kurt Blum, Bern. Ab 1965 als freischaffender Fotograf tätig. Dokumentiert die Ausstellungen Harald Szeemanns in der Kunsthalle Bern. Zusammenarbeit mit dem Architektenteam Atelier 5, Bern. Gestaltet Ausstellungsplakate und arbeitet an Publikationen über und mit Künstlern. 1969 Gemeinschaftsarbeit mit Markus Raetz: grosse Fotoleinwände mit Intérieuraufnahmen. 1975-81 in Chicago und New York (1976/77 Gastdozent an der Universität of Illinois). 1982 Rückkehr in die Schweiz. 1983 Installative Ausstellung mit grossformatigen Bildern androgyner Körper in der Kunsthalle Basel. 1989 Umzug nach Boisset-et-Gaujac, Frankreich (1990-92 Gastprofessur an der Ecole des Beaux-Arts de Nîmes). 1995 Rückkehr in die Schweiz. 1998 Beginn der grossen Stadtaufnahmen. 2000 Wüstenaufnahmen in Namibia. 2002 Reise an den Rio Negro, Brasilien.

Kumano I/05   Kumano II/05   Kumano III/05
Kumano I/05
Heligravure, 2006
Auflage: 33
Bild: 22 x 22 cm
Blatt: 44,5 x 33,5 cm
Druck: Pietro Sarto, Saint-Prex
Preis: CHF 440.- (vergriffen)
Alle 4 Arbeiten CHF 1600.-
(vergriffen)

  Kumano II/05
Heligravure, 2006
Auflage: 33
Bild: 22 x 22 cm
Blatt: 44,5 x 33,5 cm
Druck: Pietro Sarto, Saint-Prex
Preis: CHF 440.- (vergriffen)
Alle 4 Arbeiten CHF 1600.- (vergriffen)
  Kumano III/05
Heligravure, 2006
Auflage: 33
Bild: 22 x 22 cm
Blatt: 44,5 x 33,5 cm
Druck: Pietro Sarto, Saint-Prex
Preis: CHF 440.- (vergriffen)
Alle 4 Arbeiten CHF 1600.-
(vergriffen)
Kumano IV/05        
Kumano IV/05
Heligravure, 2006
Auflage: 33
Bild: 22 x 22 cm
Blatt: 44,5 x 33,5 cm
Druck: Pietro Sarto, Saint-Prex
Preis: CHF 440.- (vergriffen)
Alle 4 Arbeiten CHF 1600.- (vergriffen)
       
< Zurück zur Übersicht