Günther Förg 1952 - 2013
Geboren 1952 in Füssen, Allgäu. 1973-79 Kunststudium an der Akademie der Bildenden Künste in München. Seit 1980 Einzelausstellungen. Ab 1982 auch grossfarmatige Fotos: Aufnahmen von kulturhistorisch wichtigen Bauwerken sowie Landschaftsimpressionen. Lehrtätigkeit seit 1992 . Seit 1999 Lehrstuhl für Malerei und Graphik an der Münchner Aka-demie der Bildenden Künste. Günther Förg bedient sich in seiner Arbeit vielseitiger Mittel und Techniken. Er ist Maler, Bildhauer, Fotograf und weist auch ein reiches druckgraphisches Werk auf. Günther Förg lebt in Areuse, Neuenburg.

Ohne Titel 2003/I   Ohne Titel 2003/II   Ohne Titel 2003/III
Ohne Titel 2003/I
Lithographien 2002
Auflage: 70
Bild: 48 x 36 cm
Blatt: 57 x 44,8 cm
Druck: Urban Stoob, St.Gallen
Preis: CHF 360.-
Alle 3 Arbeiten CHF 960.-
  Ohne Titel 2003/II
Lithographien 2002
Auflage: 70
Bild: 48 x 36 cm
Blatt: 57 x 44.8 cm
Druck: Urban Stoob, St.Gallen
Preis: CHF 360.-
Alle 3 Arbeiten CHF 960.-
  Ohne Titel 2003/III
Lithographien 2002
Auflage: 70
Bild: 48 x 36 cm
Blatt: 57 x 44.8 cm
Druck: Urban Stoob, St.Gallen
Preis: CHF 360.-
Alle 3 Arbeiten CHF 960.-
< Zurück zur Übersicht