Stefan Gritsch *1951 Bern, lebt in Lenzburg (AG)
1973-76 SFG Luzern. Ab 1976 Zeichenlehrertätigkeit an verschiedenen Mittelschulen. 1985/1986 Assistent an der ETH Zürich (Architekturabteilung). Seit 1986 Dozent an der HGK Luzern. Ausstellungen: 1987 Museum zu Allerheiligen, Kunstverein Schaffhausen; 1990 Aargauer Kunsthaus, Aarau; 1992 Centre PasquArt, Kunstverein Biel; 1994 Aargauer Kunsthaus, Aarau; 1996 Helmhaus, Zürich; 1999 Graphische Sammlung ETH Zürich. Stefan Gritsch wird in der Schweiz durch die Galerie Friedrich, Basel und die Galerie Mark Müller, Zürich vertreten.

Siebdruck No 1 Siebdruck No 2
Siebdruck auf Acrylfarbhaut 2006, No 1
Unikate: 19 Stück
Masse: ca. 33 x 40,5 cm
Aufdruck: 13,8 x 30,2 cm
Herstellung Acrylfarbhaut: Stefan Gritsch
Siebdruck: Werner Haas, HGK Luzern
Preis: CHF 600.- (vergriffen)
Siebdruck auf Acrylfarbhaut 2006, No 2
Unikate: 19 Stück
Masse: ca. 33 x 40,5 cm
Aufdruck: 13,8 x 30,2 cm
Herstellung Acrylfarbhaut: Stefan Gritsch
Siebdruck: Werner Haas, HGK Luzern
Preis: CHF 600.-
   
< Zurück zur Übersicht